InternetLogoGraiWeich2016

Ehrungen Schützenfest 2015

Hohe Auszeichnungen beim Jubelschützenfrühstück am 8. Juni 2015

Der Schützenfestmontag im 175. Jubiläumsjahr stand ganz im Zeichen von Ehrungen des Vereins und verdienter Schützenschwestern und Schützenbrüder. bereits beim Antreten am Sonntag 7. Juni 2015 zeichnete Bundesschützenmeister Emil Vogt vom Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaft (BHDS) unseren Verein mit der Hochmeisterplakette aus. Am Montag 8. Juni überreichte der stellvertretende Bundesschützenmeister Walter Finke ein Fahnenband zum 175sten Bestehen, während Bezirksbundesmeister David Steffens den Nordborchener Oberst mit einem westfälischen Flachgeschenk überraschte. Auch Landrat Müller ließ es sich nicht nehmen, dem Verein zum Jubelfest eine Ehrenplakette des Landes NRW zu überreichen.

Fahnenband
Fahnenband

Der Bezirksbundesmeister David Steffens (lks.) übergibt das Fahnenband zum 175sten Bestehen unserer St. Sebastian-Schützenbruderschaft Nordborchen 1840 e.V.

Hochmeisterplakette 1
Urkunde Ehrenplakette NRW

Ehrenplakette NRW
Übergabe Urkunde Ehrenplakette NRW Landrat Manfred Müller Oberst Achim Fahney

Landrat Manfred Müller (lks.) übergibt Oberst und 1. Brudermeister
Achim Fahney die Urkunde und zugehörige Ehrenplakette des Landes Nordrhein-Westfalen.

Schulterband zum Sebastians Ehrenkreuz

Die höchste Auszeichnung erhielt Oberst und 1. Brudermeister Achim Fahney für 27 Jahre Vorstandsarbeit. Im Beisein des stellvertretenden Diözesanbundesmeister Ludger Segin, des Bezirksbundesmeisters David Steffens, des stellvertretenden Bezirksbundesmeisters Josef Schröder und des Ehrenbezirksbundesmeisters Richard Kirchhoff erhielt Oberst Achim Fahney vom stellvertretenden Bundesschützenmeister Walter Finke das Schulterband zum St.Sebastianus Ehrenkreuz.
Im Bild von links:Bezirksbundesmeisters David Steffens , stellv. Bundesschützenmeister Walter Finke,
Oberst und 1. Brudermeister Achim Fahney und stellv. Diözesanbundesmeister Ludger Segin

Silbernes Verdienstkreuz

Fähnrich Johannes-Dieter Huneke (2. v. lks.) sowie Unteroffizier Roland Schrader (2. v. rts.) wurden mit dem Silbernen Verdienstkreuz durch den „Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften (BHDS)“ ausgezeichnet. Mit den beiden Geehrten freuten sich Oberst und 1. Brudermeister Achim Fahney (rts.) sowie Jubelkönig Michael Schwab (lks.).

Ehrenmitglieder

Nach der Ernennung durch die Generalversammlung zum Ehrenmitglied im Januar 2015 erhielten Ehrenoffizier Elisabeth Epping (mitte), Ehrenoberst Bodo Kaiser (rts.) und Ehrenoberst Heinrich Neumann (lks.) die Urkunden zur Ehrenmitgliedschaft.

Jugendverdienstorden in Bronze

Der stellvertretende Bezirksjungschützenmeister Jan Wippermann (Bezirk Paderborn-Land, 2. v. lks.) zeichnete im Auftrag des „Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften (BHDS)“ Laura Fritsch (2. v. rts.) mit dem Jugendverdienstkreuz in Bronze aus. Weiterhin im Bild: Geschäftsführer Hans-Jörg Dernbach (lks.) und Oberst und 1. Brudermeister Achim Fahney (rts).

Auszeichnung 3. Stufe des Verdienstordens der Bruderschaft

Kompaniefeldwebel Dirk Holtsträter (2. v. lks.) von der Augustdorfer Patenschaftskompanie sowie Präses Markus Berief (2. v. rts.) wurden mit der
3. Stufe des Verdienstordens der Bruderschaft durch Oberst und 1. Brudermeister Achim Fahney (rts.) im Beisein von Jubelkönig Michael Schwab (lks.) den Ersten ausgezeichnet

70 Jahre Mitgliedschaft

Für 70 Jahre Vereinstreue wurde Aloys Kniesburges (lks.) im Namen der Schützenbruderschaft durch Oberst und 1. Brudermeister Achim Fahney (rts.) geehrt.

65 Jahre Mitgliedschaft

Für 65-jährige Mitgliedschaft wurden Johannes Plöger (2. v. rts.), Wilhelm Koch
(3. v. lks.), Hermann Hahn (2. v. lks.) und Hubert Holtkamp (3. v. rts.) durch Oberst und 1. Brudermeister Achim Fahney (lks.) im Beisein von Jubelkönig Michael Schwab dem Ersten (rts.) geehrt.

60 Jahre Mitgliedschaft

Im Beisein von Jubelkönig Michael Schwab dem Ersten (rts.) wurden (von lks.) Georg Otto, Peter Hoffmann, Johannes Beller und Klaus Raabe für 60-jährige Mitgliedschaft geehrt.

alleGeehrten

Auf dem Bild ein Großteil der Geehrten vor der prächtigen Kulisse des Nordborchener Mallinckrodthofes.