InternetLogoGraiWeich2016

Generalversammlung 2017

Generalversammlung der Nordborchener Schützen

Die St. Sebastian-Schützenbruderschaft Nordborchen 1840 e.V. lädt alle Mitglieder zur Generalversammlung am Samstag 21. Januar 2017 um 20:00 Uhr in das Hotel Pfeffermühle ein. Tagesordnungspunkte sind u.a. die Berichte vom Vorstand / von den Abteilungen, Begrüßung der Neuaufnahmen, Ehrungen für 25- und 40-jährige Mitgliedschaft und Satzungsänderung. Vor der Versammlung findet zu Ehren des heiligen Sebastian eine Messe um 18:30 Uhr in der St. Laurentiuskirche statt. Während der Messe wird der Bruderschaft vom Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e.V. das Anno-Santo-Kreuz in Echtsilber verliehen.
Anno -Santo-Kreuz 2016

Foto: Anno-Santo-Kreuz 2016

Den Antrag auf das Anno-Santo-Kreuz 2016 kann jede Bruderschaft nur im Heiligen Jahr nach einer Romwallfahrt stellen.Zum Abschluss unseres 175-jährigen Jubeljahres organisierte der Vorstand im Oktober eine 5-tägige Romwallfahrt. 26 Personen nahmen an dieser beeindruckenden Reise teil. Unvergesslich bleibt uns neben den vielen schönen Eindrücken, die Erinnerung an die Papstaudienz, in der auch unsere Gruppe persönlich begrüßt wurde.Das Anno-Santo-Kreuz 2016 bleibt im Besitz der Bruderschaft und wird zu den Schützenfeierlichkeiten vom Präses der St. Sebastian–Schützenbruderschaft Nordborchen getragen.Die Schützenmesse wird musikalisch vom MGV Tandaradei mitgestaltet. Wir laden alle recht herzlich zu dieser feierlichen Messe ein und bitten die Schützen zur Messfeier und zur Versammlung in Uniform zu erscheinen.

Teilnehmer Romfahrt 2016

Foto: Teilnehmer Romfahrt 2016